Bebauung Glatter Aal

Für Bürgerbeteiligung und Architekturwettbewerb

Beantragt: 06.10.2015
von: Christiane
Bedeutung: dringend
Status-Chronik: Projekt beantragt


Jahrelang lag das Gelände am glatten Aal brach. Nun gab es Bebauungsvorschläge, die nicht das Einverständnis der Stadt fanden. Eine kurzfristige Korrektur brachte auch keine Lösung. Daher ist laut Presse ein Architekturwettbewerb und eine Bürgerbeteiligung angezeigt. Diese ist dringend nötig, es geht um ein Herzstück der Rostocker Innenstadt!

Ja, ich unterstütze die Forderung ebenfalls, weil:

botMessage_toctoc_comments_742